Wordfromthe Wise @ OPENSIM
Just another Opensim Metaverse Blog

MaxPing Articel #3 KW19

Wöchentliche Zusammenfassung KW 19 ( 04.05.2009 – 10.05.2009 )

Deus ex machinima (Original Artikel)

Für alle Freunde der feinen Kunst  “Machinima” gibt es interessante Neuigkeiten.Pineapple Studios in SL Kreisen bekannt für seine tollen Filme hat sich entschlossen SecondLife (und anderen kommerziellen Grids) den Rücken zu kehren und zukünftig mehr Filme in der freien und offenen Welt des OSGrids zu produzieren.

Erklärung des Begriffes Machinima : Als Machinima bezeichnet man Filme, welche mit Hilfe von Game-Engines (wie der Quake Engine) produziert werden. Dieses Kunstwort setzt sich aus “Machine”, “Cinema” und “Animation” zusammen.(Quelle: Wikipedia )

Obwohl (nicht nur) Opensim noch einige wenige, zum Teil aber sehr wichtige und grundlegende Funktionen fehlen ist z.B. die große Menge an verfügbaren Prims (bis zu 40.000 pro Sim wären möglich) und der Möglichkeit mehrere Sims in den Produktionen zu verwenden ein entscheidender Faktor bei dieser Entscheidung gewesen.

Nach ein paar erfolglosen Versuchen diese Sims selbst zu administrieren hat man sich dort nun für die “gehostete” Variante entschieden um mehr Zeit für Kreativität zu haben.

In den letzten 2 Jahren haben Pineapple Studios viele Möglichkeiten geprüft die richtige Umgebung für Ihre Produktionen zu finden. Computerspiele als Filmumgebung schieden durch die von den Herstellern restriktiven Vorgaben aus. In SecondLife ist Land teuer und der Upload der unzähligen Texturen für die Produktionen erhöht die Kosten weiter. RealXtend wäre die erste richtige Alternative gewesen wurde aber nicht dann dochnicht genommen da diese Umgebung noch nicht ausgereift war.

Die Möglichkeit im OSGRID günstig, große wüstenähnliche Landschaften zu haben welche für die erste sich in Arbeit befindliche Produktion mit dem Namen ‘Lust for Gold’ benötigt wurden waren eine Grundlage für die Entscheidung für OSGRID.

Auch die Möglichkeit von VOICE welche in Filmen ja für das Lipsync (die Bewegung der Lippen in Sprechszenen) benötig wird, steht im OSGRID nun zur Verfügung. Auch wird ja dort von den Entwicklern an den noch fehlenden Scriptfunktonalitäten gearbeitet.

Pineapple Pictures hat eine eigene Gruppe auf VIMEO gestartet und auf der Machinimator’s Guild Webseite einen eigenen Bereich für auf Opensim basierte Machinima gegründet zu der jeder herzlich eingeladen ist der auch im OSGRID Filme produziert.

Dieser Artikel liegt mir besonders am Herz da auch ich bisher Machinima Filme in SL erstellt habe und mich die gleichen Gründe (zumeist die hohen Kosten für mein Hobby bei SL abgeschreckt hatten. Bisher konnte ich eben nur auf meiner Low Prim Sim oder “unerlaubterweise) auf andern Sims Filme machen.

Wenn es interessiert, hier der Link auf meinen Youtube Kanal (dort seht Ihr auch meinen letzten Film in dem ich meine Low Prim oder auch VOID Sim genannte Insel 1 Tag vor dem Verlassen in die Luft gesprengt habe)

Hoffe der Film gefällt Euch 🙂

Word [aka Wordfromthe Wise in OSGRID as well in SecondLife]

Advertisements

No Responses to “MaxPing Articel #3 KW19”

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: